Unsere Redaktion wird durch Leser unterstützt. Wir verlinken u.a. auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren.

Balkon-Vogelhäuser sind eine tolle Möglichkeit, Wildtiere in deinen Garten zu bringen. Sie sind auch eine tolle Möglichkeit, deiner Terrasse oder deinem Balkon eine persönliche Note zu verleihen. Es gibt viele verschiedene Designs und Stile, so dass du das perfekte Vogelhaus für dein Zuhause finden kannst. Die meisten Vogelhäuser sind sehr einfach zu montieren und sind eine tolle Ergänzung für jeden Balkon.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Balkon-Vogelhaus ist ein Haus für Vögel, das auf einem Balkon platziert werden kann und Schutz vor Kälte, Wind und Wetter bietet sowie einen Platz, an dem die Vögel brüten und Nahrung finden können.
  • Die Größe des Einflugslochs sollte genau auf die Vogelart abgestimmt sein, die man anlocken möchte. Ist sie zu klein, können andere Vögel sie möglicherweise nicht nutzen, und ist sie zu groß, können auch größere Vögel oder Raubtiere angezogen werden.
  • Bei einem Vogelhaus auf dem Balkon sollte den Vögeln einen Platz geboten werden, an dem sie sich wohlfühlen und von Menschen ungestört sind.

Die 4 besten Balkon Vogelhäuser

Wildtier herz

XXL Vogelhaus zum aufhängen

Das Wildtierherz XXL Vogelhaus zum Aufhängen ist ein vielseitiges und langlebiges Produkt, das perfekt für alle Jahreszeiten ist. Das Futterhaus besteht aus verschraubten Massivholzelementen und ist zu 100% aus unbehandeltem FSC-Holz, was es zu einem nachhaltigen und effizienten Produkt macht. Dieses Futterhaus eignet sich perfekt für die Winter- oder Ganzjahresfütterung im Garten oder auf dem Balkon und ist ein toller Beitrag zum Schutz deiner heimischen Tierwelt.

Vorteile

  • Wetterfest
  • Naturbelassen

Nachteile

  • Öffnungen sind etwas tief
  • Dach ist anfällig

WILDLIFE FRIEND

XL Vogelhaus zum Aufhängen für Wildvögel

Das Wildlife Friend XL Vogelhaus ist deine Lösung, um Wildvögel satt und glücklich zu machen. Dieses robuste, wetterfeste Vogelfutterhaus wird an einer Schnur aufgehängt und bietet kleinen Vögeln viel Platz zum Landen und Fressen. Die leicht zu befüllende Luke auf dem Dach macht es einfach, den Vorrat an Vogelfutter aufzufüllen, während die Kunststoffkonstruktion sicherstellt, dass deine gefiederten Freunde vor dem Wetter geschützt sind. Sorge mit dem Wildlife Friend XL Vogelhaus dafür, dass deine Wildvögel im Garten gut versorgt sind!

Vorteile

  • Viel Platz für Futter
  • Deckel ist sehr sicher gegen unerwünschte Besucher

Nachteile

  • Nicht für große Vögel geeignet
  • Komplett aus Kunststoff

Ratgeber: Worauf Du beim Kauf von Balkon Vogelhäuser achten solltest

Das wichtigste Kaufkriterium bei der Suche nach einem Balkon-Vogelhaus ist, dass es zu deinen Bedürfnissen passt. Du solltest auch die Größe und den Zuschnitt deines Freiraums berücksichtigen, bevor du diese große Investition tätigst, also lies weiter!

Größe

Die Größe eines Vogelhauses ist aus zwei Gründen wichtig. Erstens sollte es nicht zu klein sein, damit sich die Vögel bequem darin niederlassen können, und zweitens brauchen sie genug Platz, um ihre Flügel auszubreiten, ohne von anderen Raubtieren gejagt zu werden, die sie vielleicht als Beute oder Abendessen wollen! Außerdem ist es am besten, wenn du es an etwas Dauerhaftem wie Holz befestigst, denn wenn der Wind über dem Boden an Stärke gewinnt, schwanken selbst lose Gebäude hin und her, bis sie schließlich aufgrund einer instabilen Konstruktion umfallen.

Material

Es ist wichtig, dass du ein Vogelhaus kaufst, dessen Dach aus robustem und langlebigem Material besteht. Du solltest auch darauf achten, ob das Produkt über zusätzliche Funktionen verfügt, wie z. B. ein Verankerungssystem für den Fall, dass zu bestimmten Tageszeiten stärkere Winde oder Regen zu erwarten sind, damit dein neues Zuhause sicher ist!

Raubtiere

Ein weiterer wichtiger Aspekt sind Raubtiere. Du möchtest nicht, dass Dein Vogelhäuschen einer Mahlzeit wird.

Stabilität

Stabilität ist das A und O für ein Vogelhaus. Das Material sollte jedem Wetter standhalten und stabil bleiben, damit es nicht einfach umkippt.

Design

Die Höhe des Vogelhauses sollte so eingestellt werden, dass sich die Vögel beim Bau und der Pflege ihrer Nester nicht verletzen. Außerdem ist es wichtig, dass es mehrere Arten gibt. Wenn nicht genug Platz vorhanden ist, wird sich nur eine Art an diesem Ort niederlassen, was dazu führen kann, dass sie sich von anderen Gebieten fernhalten, in denen sie von Natur aus leben könnten (z. B. Bäume).

Tipss zum Einrichten des Balkons für Vögel

;“)

FAQ

Was ist ein Balkonvogelhaus?

Ein Balkon-Vogelhaus ist ein kleines Vogelhaus, das an einem Balkon oder einer anderen vertikalen Fläche angebracht wird. Balkonvogelhäuser bieten Vögeln wie Finken, Spatzen und Zaunkönigen Schutz und Nistmöglichkeiten. Viele Menschen genießen es, mit einem Balkonvogelhaus Vögel beim Nisten und bei der Aufzucht ihrer Jungen von zu Hause aus zu beobachten.

Was sind die Vorteile eines Balkonvogelhauses?

Ein Vogelhaus auf dem Balkon hat ein paar entscheidende Vorteile. Erstens fühlen sich die Vögel in einem erhöhten Lebensraum sicherer und geborgener als auf dem Boden. Das ist besonders wichtig für Arten, die durch Raubtiere gefährdet sind.

Gibt es Nachteile, wenn man ein Balkonvogelhaus hat?

Der größte Nachteil eines Balkon-Vogelhauses ist, dass es ein Ziel für Diebe sein kann. Ein weiterer Nachteil ist, dass das Vogelhaus, wenn es nicht regelmäßig gereinigt wird, zu einer Brutstätte für Mücken oder andere Insekten werden kann.

Schreibe einen Kommentar