Unsere Redaktion wird durch Leser unterstützt. Wir verlinken u.a. auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren.

Die besten Ständer für Vogelhäuser sind alle sehr unterschiedlich, aber sie sind perfekt, wenn du willst, dass deine gefiederten Freunde sicher und gesund sind. Am besten überlegst du dir zu Beginn, in welchem Lebensraum das Vogelhaus aufgestellt werden soll –  im Freien oder drinnen? Wie groß muss das Haus sein, damit es bei Windstille nicht umkippt? Je nachdem, wo das neue Zuhause stehen soll, spielen wahrscheinlich auch andere Faktoren eine Rolle!

Das Wichtigste in Kürze

  • Vogelhäuschen gibt es in allen Formen und Größen, aber ein Ständer dafür ist immer ganz einfach. Es ist genau wie beim Bau deines eigenen Hauses: Du hast den Rahmen, der aus zwei Armen besteht – die kannst du an jeder beliebigen Stelle auf dieser oder jener Seite befestigen.
  • Der Ständer für das Vogelhaus verhindert, dass das Vogelhaus weggeblasen wird und hält seine Position stabil, damit die Vögel leichter an das Futter kommen.
  • Stabilität ist eine notwendige Voraussetzung für den Kauf des perfekten Vogelhaus Ständer.

Die 4 besten Vogelhäuser Ständer

‎BTEC

Vogelhausständer Vissel

BTEC Vogelhausständer Vissel: Ein stabiler, handgefertigter Ständer für deine geliebten gefiederten Freunde! Das natürliche Holz und das schlichte Design machen sich in jedem Garten gut, und die imprägnierte Oberfläche schützt ihn vor den Elementen. Dieses BTEC-Original ist außerdem faltbar und lässt sich leicht transportieren und zusammenbauen.

Vorteile

  • Für Futterhäuschen und Vogeltränke geeignet
  • Faltbar
  • Stabil

Nachteile

  • Sollte imprägniert werden
  • Nicht immer lieferbar

Hiss Reet

Dreibein Vogelhausständer aus Naturholz

Du suchst nach einer natürlichen Art, dein Vogelhaus zu präsentieren? Dann ist unser dreibeiniger Vogelhausständer aus Naturholz genau das Richtige für dich! Dieser robuste Ständer aus unbehandeltem Massivholz eignet sich perfekt, um dein Vogelhaus mit Leichtigkeit zur Schau zu stellen. Außerdem sorgt der Rahmen aus Eukalyptusholz für einen stabilen und sicheren Stand. Die Montage ist ganz einfach - vorgebohrte Löcher und das mitgelieferte Befestigungsmaterial machen den Aufbau zum Kinderspiel.

Vorteile

  • Sehr Stabil
  • Leicht zusammenzubauen

Nachteile

  • Ohne vogelhaus
  • Nicht immer lieferbar

unbekannt

unbekannt

Halte dein Vogelhaus mit dieser stabilen Bodenplatte an seinem Platz. Die Kreuzform sorgt für Stabilität, und die einfache Montage macht den Aufbau zum Kinderspiel. Mit ihrem zeitlosen und hochwertigen Design passt die Bodenplatte perfekt zu jedem Vogelhaus.

Vorteile

  • Hochwertige Verarbeitung
  • Steht stabil

Nachteile

  • Ohne Vogelhaus
  • Nicht unbedingt für den Balkon geeignet

unbekannt

unbekannt

Du suchst nach einer charmanten und natürlichen Art, deine Vogelhäuschen zu präsentieren? Dann ist dieser schöne Vogelhausständer von Garten und Holz Trends genau das Richtige für dich! Dieser Ständer ist die perfekte Ergänzung für jeden Garten und besteht aus unbehandeltem Nadelholz für einen rustikalen Look. Außerdem lässt er sich leicht zusammenbauen, so dass du im Handumdrehen loslegen kannst.

Vorteile

  • Leichter Aufbau
  • schnelle Lieferung

Nachteile

  • Holzstücke können leichte Maßunterschiede haben
  • Muss behandelt werden vor dem Nutz

Ratgeber: Worauf Du beim Kauf von Vogelhäuser Ständer achten solltest

Die Wahl des Ständers für dein Vogelhaus ist sehr wichtig. Mobile Ständer können überallhin mitgenommen werden und sind einfach aufzubauen, aber sie sind aufgrund ihrer Mobilität in der Wahl des Standorts eingeschränkt – es ist schwierig, sie so zu positionieren, dass andere Objekte nicht die Sicht aus allen Richtungen versperren! Feste Ständer bieten mehr Stabilität bei geringerer Flexibilität als die Modelle aus Metall oder Kunststoff; allerdings haben diese Typen auch ihren Preis – sowohl finanziell als auch ästhetisch.

 

Größe

Ein perfekter Vogelhausständer sollte groß genug sein, um die Konstruktion aufrecht und stabil zu halten, aber nicht so groß, dass es für dich (den Hausbesitzer) schwierig ist, sie zu transportieren, zu lagern oder zu erreichen.

 

Material

Um sicherzustellen, dass dein Vogelhaus in gutem Zustand bleibt, muss es auf einem ausreichend starken Fundament stehen. Ein stabiler Metallständer mit einem verstellbaren Sockel bietet beispielsweise diesen Halt und sorgt dafür, dass die Konstruktion nicht durch das Gewicht aus allen Richtungen umkippt!

 

Raubtiere

Ein weiterer wichtiger Aspekt sind Raubtiere. Du möchtest nicht, dass Dein Vogelhäuschen einer Mahlzeit wird.

 

Stabilität

Holz ist das ideale Material für einen Vogelhausständer, weil es den Vögeln nicht schadet. Du kannst auch Metall oder Kunststoff verwenden, aber bedenke, dass Metall korrodiert und bricht, wenn es nicht richtig gepflegt wird – während Kunststoff in der Regel kaum Pflege braucht!

 

Design

Ein Vogelhausständer sollte so konstruiert sein, dass es 100 cm hoch ist, damit es aufrecht stehen kann. Es ist auch wichtig, dass es nicht zu leicht oder zu schwer ist, denn das kann zu Instabilität und Umkippen führen!

Vogelhaus Ständer selber bauen

;“)

FAQ

Welche Maße sollte der Ständer haben??

Es gibt ein paar Dinge, die du beachten solltest, wenn du dich für die Maße deines Vogelhausständers entscheidest. Zuerst musst du entscheiden, welche Art von Vogelhaus du bauen willst. Es gibt viele verschiedene Arten von Vogelhäusern, die jeweils für eine bestimmte Vogelart gedacht sind. Sobald du weißt, welche Art von Vogelhaus du bauen willst, recherchiere die empfohlenen Maße für diese Art von Haus.

Muss ich einen Ständer für mein Vogelhaus kaufen?

Es ist zwar nicht notwendig, einen Ständer für dein Vogelhaus zu kaufen, aber er kann von Vorteil sein. Ein Ständer schützt das Vogelhaus vor Beschädigungen durch starken Wind und sorgt für einen stabilen Standort. Wenn du in einem Gebiet wohnst, in dem es sehr windig ist, solltest du einen Ständer für dein Vogelhaus kaufen.

Schreibe einen Kommentar